Über die nachhaltige Entwicklung hinaus

Die gesellschaftliche Verantwortung von ARMOR

Gesellschaftliche Innovation, ein ehrgeiziges Ziel

ARMOR : Industry for People

Das Engagement von ARMOR für die „gesellschaftliche Innovation" geht weit über einen vagen „wohlgemeinten" Aktionsplan hinaus, der darin besteht, sich ein gutes Gewissen zu verschaffen durch Maßnahmen zu Fragen der nachhaltigen Entwicklung. Es ist in erster Linie eine strategische Entscheidung, die sich in unseren Aktivitäten widerspiegelt:

ARMOR INDUSTRIAL CODING AND PRINTING

Sicherung von Waren und Personen durch Produktrückverfolgbarkeit

ARMOR OFFICE
PRINTING

Reduzierung der Umweltbelastung aufgrund des Druckens durch Anbieten hochentwickelter und verantwortungsvollen Verbrauchsmaterialien.

BEAUTIFUL LIGHT PROJECT

Solarenergie für möglichst viele Menschen dank der Photovoltaikfolie der dritten Generation

ARMOR FILMS FOR BATTERIES

Erhöhung der Sicherheit, Leistung und Lebensdauer der Batterien mit den En' Safe Stromabnehmern

ARMOR bringt Lösungen für die Probleme der heutigen Gesellschaft :

Die gesellschaftliche Innovation leitet unsere Diversifizierungsstrategie: Investitionen in zwei neue Aktivitäten im Zusammenhang mit sauberen Energien.... basierend auf dem historischen Know-how von ARMOR (Beschichtung).

Die gesellschaftliche Innovation leitet unsere Kundenangebote: das All-in-One-Angebot „OWA" veranschaulicht dies, denn es bietet ein komplettes Leistungsspektrum für die Lieferung von Verbrauchsmaterialien für das Drucken im Büro, die vollständige Wiederverwertung der Produkte, die Überwachung des CO2-Fußabdrucks.

​Schließlich schlägt sich die gesellschaftliche Innovation täglich in unseren Aktivitäten nieder: Bei der AICP-Aktivität leitet ein Décaplan-Programm alle operativen Entscheidungen der Produktionsstätte, die der Gesamtheit unseres globalen Thermotransfermarkts dienen.

ARMOR stellt die gesellschaftliche Innovation ins Zentrum seiner Strategie und investiert für seine eigene Zukunft, die seiner Kunden, seiner Mitarbeiter und seiner Investitionspartner .... und in gewisser Weise auch in die kommenden Generationen.

Gesellschaftliche Innovation im Zentrum der AICP-Aktionen

ARMOR ist sich der Tatsache bewusst, dass die Herausforderungen darüber hinausgehen, und gestaltet seine gesellschaftliche Innovationspolitik um drei Schwerpunkte herum:

  • Wirtschaft,

  • Umwelt,

  • Soziales

Dabei achtet ARMOR darauf, dass alle Maßnahmen, die sich insbesondere auf eine der Schwerpunkte beziehen, auch die für die anderen beiden Schwerpunkte eingegangene Verpflichtung einhalten.

Das Engagement der ARMOR-Gruppe wird von einem Programm mit dem Namen Décaplan  unterstützt:

Dieses 2008 gestartete Programm ist ein Plan mit 10 Schwerpunkten, der sich auf die Öko-Bürger-Entwicklung konzentriert:


Soziale Fragen

  • Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen der Arbeitnehmer,

  • Aufbau eines attraktiven sozialen Status durch Dialog,

  • Entwicklung einer sicheren Arbeitsumgebung,

  • Bekämpfung von Diskriminierung und Förderung der Vielfalt,

  • Erkennung und Weiterentwicklung interner Kompetenzen .

 


Décaplan-Aktionen :

Menschliche Weiterentwicklung​​
Soziales Leben

Gesundheit und Sicherheit​
Territoriale Integration

Nachhaltige Transporte ​​

Schlüsselzahlen:​​

122 Personen

in der ARMOR-Universität ausgebildet

79%

der Mitarbeiter von ARMOR Asia verwenden Fahrgemeinschaften oder öffentliche Verkehrsmittel

2015

Einrichtung der Kindertagesstätte von ARMOR in Frankreich


Umweltfragen

  • Einhaltung und Vorwegnahme der Vorschriften,

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produktionsstandorte unter Schonung der Umwelt,

  • Als weltweit führendes Unternehmen vorbildlich für unsere Branche sein.
 


Décaplan-Aktionen

​​Ökodesign​​

Verantwortungsvoller Einkauf​

Abfallmanagement ​​
Energie

Umweltbelastung ​​

Schlüsselzahlen:​​

0%

Lösungsmittel im SOLfree®

-Verfahren

80%

des aus der Verbrennungsanlage
zurückgewonnenen Druckluftbedarfs​

0%

Deponierung von Abfällen aufgrund der Beschichtung


Wirtschaftliche Fragen

  • Die Entwicklung der Gruppe und unserer Partner ermöglichen

  • durch Investitionen in wirtschaftliche und soziale Belange,

  • bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung und Verbesserung unseres Know-hows und unseres hohen Serviceniveaus.


Alle Décaplan-Aktionen sind auf wirtschaftliche Belange ausgerichtet:

Schlüsselzahlen:​​

50 Mio. €

Investitionen 2014-2016

24%

Lösungsmittelreduktion pro m2 seit 2008​

1.000.000.000 m2

verkauft im Jahr 2014


Für ARMOR ist die nachhaltige Entwicklung eine Veranschaulichung seiner Dynamik und seiner Bereitschaft, langfristig in seine Tätigkeit und seine Technologie zu investieren.
Sie führt zu saubereren Produkten, neuen Produkten, die sich aus neuen Technologien ergeben, und qualitativer Exzellenz, die dank einer Produktionspolitik aus einer Kombination von Wettbewerbsfähigkeit und Mitarbeitermotivation erhalten bleibt.

ARMOR bezieht seine Partner in sein Vorgehen ein, werden Sie inkanto-Händler.
Kontaktieren Sie uns Brauchen Sie mehr Informationen?

Wenden Sie sich bitte an Ihren Armor-Kontakt

Top
Besuchen Sie die Mikro-Sites der ARMOR-Filialen
  • United States ENES
  • Kanada ENFR
  • Südafrika EN
  • East Africa EN