ARMOR AXR 1 erspart Fleischverarbeiter viel Geld
Veröffentlicht20/04/2020

ARMOR AXR 1 erspart Fleischverarbeiter viel Geld

Veröffentlicht20/04/2020
Eine Niederlassung eines bedeutenden Fleischverarbeiters war auf der Suche nach einem Band, mit welchem mit hoher Geschwindigkeit, sowie dauerhaft lesbar Informationen über Lebensmittelsicherheit und Barcodes gedruckt werden sollten.
 
Diese Etiketten mit Angaben über Nährwert, Sicherheit und Zutaten verschmierten regelmäßig, als sie mit Harzbändern eines Mitbewerbers gedruckt wurden. Die Rind- und Hühnerfleischetiketten schafften es auf dem Förderband kaum bis zum Verpackungsplatz, ohne zu verschmieren. Als der ARMOR Vertriebspartner von dem Problem Wind bekam, wusste er sofort, wie er helfen konnte:
 
er empfahl das ARMOR AXR 1 Harzband für Flat-Head Drucker. Dieses Band erzielte ein ausgezeichnetes Druckergebnis bei einer Geschwindigkeit von 8 Zoll pro Sekunde. Die feine Schrift erwies sich auf dem Förderband als sehr widerstandsfähig und verschmierte nicht.
 
Bei dieser Lebensmittelanwendung sind gesetzliche Vorgaben der Food and Drug Administration (FDA) zu beachten. Das ARMOR AXR 1 Harzband erfüllt die Anforderungen sowohl der europäischen, als auch der amerikanischen Gesetzgebung in Bezug auf den Lebensmittelkontakt.
 
Da das AXR 1 Band zudem zu den kostengünstigsten Bändern am Markt zählt, hat sich der Endnutzer 25.000 $ pro Jahr erspart - ein weiteres Beispiel dafür,  welchen Gegenwert unsere Kunden für ihr Geld bekommen, wenn sie zu ARMOR wechseln oder bei den ARMOR Produkten bleiben.
 
 
Top
Besuchen Sie die Mikro-Sites der ARMOR-Filialen
  • United States ENES
  • Kanada ENFR
  • Südafrika EN
  • East Africa EN