AXR 7 + zur Kennzeichnung von COVID-19-Tests verwendet
Veröffentlicht12/07/2021

AXR 7 + zur Kennzeichnung von COVID-19-Tests verwendet

Veröffentlicht12/07/2021
Ende Januar 2020, als Wuhan in China das Epizentrum des Covid-19-Ausbruchs war, hat ein renommiertes Krankenhaus in Südchina die Verantwortung für die Herstellung des Nukleinsäurereagenz für COVID-19-Tests übernommen und diesen nach Wuhan geschickt.

Dabei handelte es sich um einen dringenden Bedarf, der stabile Qualität und kontinuierliche Belieferung erforderte. 

ARMOR hat sich diesen Herausforderungen gestellt und das Band AXR 7+ als bestgeeignete Lösung hinsichtlich Druckqualität, Stabilität und Lieferzeit angeboten. ARMOR China hat diesen Händlerkundenauftrag mit höchster Priorität behandelt, um während dieser frühen Phase der Gesundheitskrise schnellstmögliche Lieferzeiten sicherzustellen.

Im Jahr 2020 hat ARMOR 130.000 Quadratmeter AXR 7+ Harzband zur Kennzeichnung von COVID-19-Tests verkauft.

ARMOR und seine Geschäftspartner haben sich mit diesem Projekt das Vertrauen des Endanwenders erworben und werden möglicherweise zur Teilnahme an dessen zukünftigen Initiativen aufgefordert.
Top
Besuchen Sie die Mikro-Sites der ARMOR-Filialen
  • United States ENES
  • Kanada ENFR
  • Südafrika EN
  • East Africa EN